Rezept #1: Kakao

Kakao

Das letzte Quartal des Jahres bricht an, der Herbst schreitet auf uns zu, und ich hebe eine neue Rubrik aus der Taufe und teile meine Lieblingsrezepte mit Euch. Den Anfang macht heute ein kleiner Lustmacher aus Venezuela.

Zutaten:
1 Liter frische Vollmilch
1 Vanilleschote, längs halbiert
1 1/2 Tafeln hochwertige Schokolade mit mindestens 70% Kakaogehalt
2 cm Ingwer, geschält und in sehr dünne Scheiben geschnitten
1 Prise Zimt
1-2 EL Honig
1 Prise Chilipulver

Zubereitung:
Milch und Vanilleschote in einen Topf geben und vorsichtig aufkochen — immer wieder umrühren — und bei kleinster Hitze etwa zehn Minuten ziehen lassen. Die Schokolade in Stücke brechen (ein kleines bisschen für die Dekoration übrig lassen), in die Milch geben und so lange umrühren, bis sie sich vollständig aufgelöst hat.

Die Ingwerscheiben dazugeben, erneut vorsichtig aufkochen, dann den Ingwer und die Vanilleschote mit einem Sieb entfernen. Die Schokolade mit Zimt, Honig und einer Prise Chili — zunächst nicht mehr als eine Messerspitze!! — abschmecken.

Wer mag, kann dem Kakao mit geschlagener Sahne noch ein Krönchen aufsetzen. Mit geraspelter Schokolade dekorieren und sofort heiss servieren.

Dieses Rezept reicht für vier Becher und wirkt so was von aphrodisisch — Ihr werdet’s lieben!

André Schneider

Advertisements